Spatzennest Tagesmutter-Baby1 Tagesmutter-Babyfüsse Tagesmutter-Baby Tagesmutter-Baby2 Tagesmutter-Baby-Blick
Spatzennest
Aktuelles
Über mich
Das Spatzennest
Mein Konzept
Was ist eine Tagesmutter
Anmeldung
Newsletter
Infos für Eltern
Links für Eltern

www.betreut.de  

120x60:Gif  

www.babywalz.de  

 

winnie-01

Herzlich willkommen im Spatzennest bei Tagesmutter Bettina

winnie-01

Tagesmutter Info +++ Im Spatzennest ist zur Zeit kein Platz frei. +++ Stand Februar 2017 +++ Im Spatzennest ist zur Zeit kein Platz frei +++ Stand Februar 2017+++
 

www.betreut.de

Über mich

Ich bin vor 47 Jahren in Berlin geboren.  Meinen Beruf als Tagesmutter übe ich nunmehr schon seit über 16 Jahre mit viel Spaß aus. Bis zur Geburt meiner Tochter habe ich in meinem ursprünglichen Beruf in der Krankenpflege gearbeitet. Mit zwei kleinen Kindern und Schichtdienst, dass ging nicht mehr. Ich hängte also meinen Beruf an den Nagel. Ich wollte etwas machen, was sich Tagesmutter Bettinaauch mit meiner Rolle als Mutter verträgt. Meine “Kleine” brachte ich zu einer Tagesmutter und mein “Großer” ging in den Kindergarten. Als Mutter von zwei kleinen Kindern eine vernünftige Arbeit zu finden, dass war damals schon schwer. Ich bekam einige kleinere Jobs, aber so richtig befriedigend war das nicht.

Es verging noch einige Zeit, bis ich dann den Entschluss faste Tagesmutter zu werden. Der Gedanke verfolgte mich schon, seit dem ich meine Tochter zur Tagesmutter gebracht hatte. Ich fand den Beruf einfach toll. Mein ursprünglicher Berufswunsch war eigentlich Kindergärtnerin  zu werden. Zur damaligen Zeit wollte das aber auch jede zweite Schulabgängerin machen. Die berufliche Vielfalt für Frauen war damals leider  noch nicht so ausgeprägt wie heute. Meine Mutter überredete mich schließlich, mich doch in Ihrer ausgeübten Tätigkeit ausbilden zu lassen. So kam ich zur Krankenpflege, obwohl ich doch viel lieber Kindergärtnerin geworden wäre.

Wie das Schicksal nun manchmal so spielt habe ich heute meinen eigenen “kleinen Kindergarten” . Seit 1997 übe ich nun schon meine Tätigkeit als Tagesmutter aus und ich habe bisher keine Minute ohne Freude an dieser Tätigkeit  verbracht. Bei zahlreichen kleinen Spatzen konnte ich miterleben wie Sie wuchsen und sich entwickelten.    .

Ökologisches Spiezeug bei EcoToy  

Meine Familie

Seit 22 Jahren bin ich glücklich verheiratet. Meine Familie steht in meinen Beruf als Tagesmutter voll hinter mir. Was aus meiner Sicht auch eine notwendige Grundlage ist um diesen Beruf auszuführen.

Mein Mann ist 46 Jahre jung und ist Angestellter bei der Bahn. Er bringt sich, soweit es seine Zeit erlaubt, auch in die Tagespflege mit ein. Überwiegend kümmert er sich um die ganze Bürokratie, welche in der Tagespflege auch immer umfangreicher wird. Als Turmbauer oder Bastler von kleinen Papierflugzeugen ist er aber bei den kleinen Spatzen auch sehr gefragt. 

Meine beiden Kinder, Julian 25 Jahre und Svenja 20 Jahre jung,  sind mit der Tagespflege groß geworden. Svenja ist bei den kleinen Spatzen als “Märchentante” sehr beliebt. Julian hat schon seine eigene kleine Familie.

 

Impressum

Disclaimer